Über mich

Irene Nering Handgetöpferte Keramik Meine Leidenschaft für das Töpfern und die Keramik entdeckte ich bereits während meines Studiums der Kunstpädagogik an der HBK Braunschweig, durch die Teilnahme an einem 14-tägigen Workshop in den Semesterferien.

Nach dem Erlernen der Grundlagen des Töpferns an der Drehscheibe habe ich meine Kenntnisse auch im Bereich der Aufbaukeramik in den darauf folgenden Jahren autodidaktisch stetig weiter ausgebaut.

Um meine Arbeiten zu präsentieren und in der näheren Umgebung bekannt zu machen, habe ich im Laufe der Zeit an zahlreichen Hobby- und Kunsthandwerker Ausstellungen teilgenommen. Dieser Leidenschaft gehe ich auch weiterhin nach. Auf meiner Facebook Seite werden sie über meine Teilnahme an aktuellen Märkten informiert.

Seit 2010 betreibe ich als Hobby meine Keramikwerkstatt in Rethen.